Naturerlebnisse und kulinarische Entdeckungen! Das Feriencamp verspricht eine aufregende Zeit, in der die kleinen Teilnehmer nicht nur die Schönheit der Natur entdecken, sondern auch ihre kulinarischen Fähigkeiten am Lagerfeuer und am Lehmofen unter Beweis stellen dürfen.

 

Während des Camps bekommst du die Möglichkeit, sich mit unterschiedlichsten Pflanzen von Obstbäumen bis hin zu Kräutern vertraut zu machen und über das Aussäen und Setzen von Gemüse viel Wissenswertes über nachhaltige Landwirtschaft zu lernen.

Ein Höhepunkt des Camps ist die gemeinsame Zubereitung von warmen Mahlzeiten und frisch gebackenem Brot. Unter fachkundiger Anleitung lernst du, wie man einfache, aber schmackhafte und gesunde Gerichte zubereitet. Dabei steht nicht nur der Spaß am Kochen im Vordergrund, sondern auch das Bewusstsein für gesunde Ernährung und nachhaltige Lebensmittel.

Im Rahmen des Camps werden abwechslungsreiche Aktivitäten angeboten, darunter spannende Naturerkundungen, Spiele im Freien und tolle Bastelprojekte. Du habst dabei die Möglichkeit, deine Teamfähigkeiten zu stärken, neue Freundschaften zu schließen und Kreativität zu entfalten.

Am Ende der Woche nehmen die kleinen Teilnehmer nicht nur wertvolles Wissen über die Natur und nachhaltige Ernährung mit nach Hause, sondern auch viele schöne Erinnerungen an eine Woche voller Abenteuer im Naschgarten Wien. Das Feriencamp verspricht nicht nur eine sinnvolle Freizeitgestaltung, sondern fördert auch die Entwicklung auf spielerische und lehrreiche Weise.

  • gemeinsames Kochen über dem Lagerfeuer und am Lehmofen
  • eigenes Gemüse säen, pflegen, jäten und ernten (je nach Jahreszeit)
  • Natur entdecken
  • Bastelprogramm
  • Ermäßigung für Geschwisterkinder
Status
Beschreibung
Preis
Details
Naschgarten Outdoorcamp

25.03.2024 - 28.03.2024

€ 240,00
Zusatzleistungen / Rabatte

Aufpreis Karfreitag Betreuung € 50,00

einem weiteren Camptag am Karfreitag, 29. März 2024, teilzunehmen. Die Kinderbetreuung startet an diesem Tag ab 08.00 Uhr, das Programm beginnt um 09.00 Uhr und endet um 14.00 Uhr. Die Abholung der Kinder kann bis 15.00 Uhr erfolgen. Wird zusätzlich der Karfreitag gebucht, beträgt der Gesamtpreis 290,00 € (Ermäßigung bei der Buchung von Geschwisterkindern).

Campstandort:

1100 Wien, Rosiwalgasse 37a-b
Karte

Naschgarten.

Das Naschgartengelände bietet allerlei Möglichkeiten, die Pflanzenwelt zu entdecken: 

Zum Herumtoben laden unsere Streuobstwiese und kleines Spielareal ein.


Unterschlupf bei Schlechtwetter findet man im Folientunnel sowie in der überdachten Freiluftküche.

 

Da das Camp im Freien stattfindet, musst du  über wetterfeste und warme Kleidung verfügen (Gummistiefel, Regenhose, Regenjacke, Haube, ggf. Handschuhe, extra Paar warme Socken). Wechselkleidung ist ratsam und kann zu Campbeginn im Naschgarten gelagert werden.

 

Anfahrt:

Eigene Anreise.

In der Kurzparkzone vor dem nahegelegenen Zukunftshof (1 min entfernt) kann man parken.

 

Öffentliche Anreise:

Das Naschgartengelände befindet sich 1 min zu Fuß von der Haltestelle Rosiwalgasse (Buslinie 16a), 16 min zu Fuß von der U6-Station Neulaa und 15 min zu Fuß von der S-Bahn-Station Blumental.

Verpflegung:

Getränke, Obst, Snacks und ein warmes Mittagessen sind inklusive.

Tagesablauf:

Check In: zwischen 08.00 und 09.00 Uhr solltest du dich im Naschgarten einfinden. Sollte es doch etwas später werden, ist dies kein Problem, wir würden dich oder deine Eltern in diesem Fall bitten, uns Bescheid zu sagen.

 

09.00 bis 11.00 Uhr: Um 09.00 Uhr starten wir mit dem Rahmenprogramm. Je nach Tag und Wetter werden wir gemeinsam basteln, garteln oder Spiele spielen. Zwischendurch gibt es Gemüse, Obst und kleine Snacks.

 

11.00 bis 12.30 Uhr: Gegen 11 Uhr starten wir mit dem Kochen. Zuerst wird das Lagerfeuer angezündet und dann alles für das Essen vorbereitet (Gemüse waschen und klein schneiden, Käse reiben etc.). Nach dem Kochen wird gemeinsam gegessen und anschließend die Küche aufgeräumt.

 

12.30 bis 13.00 Uhr: Nach dem Mittagessen hast du Zeit für dich. Du kannst dich ausruhen, lesen oder im freien Spiel deiner Kreativität freien Lauf lassen.

 

13.00 bis 15.00 Uhr: Gegen 13.00 Uhr starten wir wieder mit dem gemeinsamen Nachmittagsprogramm. Nach Abstimmung mit dem Vormittagsprogramm wird weiter die Natur entdeckt, Pflanzen ausgesät, gebastelt oder Gemeinschafts- und Kooperationsspiele gespielt. Auch werden wir an dem einen oder anderen Tag gemeinsam Brot backen.

 

Check Out: Das Programm endet um 15.00 Uhr. Abgeholt warden solltest du bis 16.00 Uhr. Am 28.4.2024 findet ab 13:30 Uhr das Abschlussprogramm statt, zu dem wir herzlich 1-2 Begleitpersonen einladen.

Ermäßigungen:

Geschwisterrabatt

Das 2., 3., usw. Geschwisterkind erhält eine Ermäßigung von 10 %.


Gruppengröße:

max. 10 bis 15 Teilnehmer / 2 Betreuer

sowie eine weitere Person zur Mittagszeit

Eignungsalter:

7 bis 12 Jahre

Leistungen:

  • 4 Tage Betreuung von 08.00 bis 16.00 Uhr (Karfreitag auf Anfrage)
  • Bastelmateralien
  • Selbst gekochtes, gesundes und regionales Mittagessen und Snacks

Zahlungskonditionen:

Der Camppreis ist innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Buchungsbestätigung zu überweisen. Bei kurzfristiger Anmeldung muss die Zahlung am ersten Camptag erfolgen.

AGB:

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters findest du hier.

zu den Camp-Angeboten