Zentrum für tiergestützte Pädagogik

Feriencamp-Anbieter aus Österreich

Amundsenstraße 5
1140 Wien

Logo Zentrum für tiergestützte Pädagogik

Sommercamps-Tiergestützte Erlebnispädagogik: Ferienwochen voll Pferdekraft, Ponypower und Eselsgeduld!  In idyllischer Lage am Stadtrand von Wien, eingebettet in den Biosphärenpark Wienerwald, befindet sich der Schottenhof. Hierhin laden wir Sie ein, sich abseits jeglicher Hektik an den Werten zu erfreuen, die Tiere den Menschen – ganz gleich ob jung oder alt, gesund oder bedürftig – zu schenken vermögen.

 

Aufgebaut auf über 25-jähriger Erfahrung dürfen wir uns zurecht, zu einer der renommiertesten Institutionen im Bereich der tiergestützten Arbeit in Österreich zählen. Mit viel Wissen, Engagement und jeder Menge Herz gestalten wir unsere breitgefächerten Angebote für Groß und Klein – ganz individuell und auf die Fähigkeiten der KursteilnehmerInnen abgestimmt, stets professionell und mit einer Lehre nach dem neuesten Ausbildungsstand. Am Schottenhof wird Vielfalt gelebt und erlebt, dies spiegelt sich in verwendeten Methoden, unseren Tieren und KursteilnehmerInnen wider – der Inklusionsgedanke wird hier großgeschrieben.

Zentrum für  tiergestützte Pädagogik- Schottenhof

Amundsenstraße 5, 1140 Wien  

Kontakt:

Telefon: 0043 (01) 4896672,
E-Mail: office[*AT*]schottenhof.at

Angebote / Pakete

Erlebniscamp mit Tieren
1140 Wien, Amundsenstrasse 5

Erlebniscamp mit Tieren Ostern
1140 Wien, Amundsenstrasse 5

Kontaktformular

Bitte füllen Sie alle Felder korrekt aus!

ALLGEMEINE TEILNAHME- UND GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

STAND: 18.05.2018

Allgemeine Vertragsbedingungen

 

Abschluss des Vertrages: Mit Ihrer Anmeldung bieten Sie den Abschluss des Vertrages an. Der Vertrag kommt mit der Annahme (Bestätigung) von Seiten des Zentrums.

Bezahlung: Bei allen Angeboten ist bis spätestens 8 Tage vor Beginn des Angebotes der volle Kursbeitrag auf das angegebene Konto zu überweisen. Es werden keine Barzahlungen angenommen. Für alle Angebote ist mit der schriftlichen Anmeldung eine 50% Anzahlung zu entrichten

Storno: Bis 4 Wochen vor Kursbeginn kann kostenfrei storniert werden, bei einer Stornierung bis 8 Tage vor Beginn des Kurses wird eine Stornogebühr von 50% der Kurskosten. Bei einer Stornierung weniger als 8 Tage vor Kursbeginn oder wird dem Kurs ohne Abmeldung ferngeblieben, wird die komplette Kursgebühr fällig, eine Rückvergütung der Kurskosten ist nicht möglich. Eine Stornierung hat schriftlich zu erfolgen.

Reiten und Voltigieren erfolgt auf eigene Gefahr. Veranstalter und Kursleiter schließen jede Haftung für Schäden aus, sofern sie nicht auf vorsätzlicher oder grober Vertragsverletzung beruhen.

    

Änderungen der Kursleitung und Kurstermine sind uns vorbehalten.

Gerichtsstand ist Wien

Das Betreten des Zentrumgeländes erfolgt auf eigene Gefahr

Das Befahren des Zentrumgeländes ist VERBOTEN!

 

Allgemeine Stallordnung

 

Das Auto bitte ökonomisch auf dem Gasthausparkplatz parken!

Die Begleitpersonen bitten wir die Zeit während der Kurseinheiten außerhalb des Hofgeländes zu verbringen. (Das Gelände gehört zur Forstverwaltung und wird von dieser forstwirtschaftlich genutzt)

Das Stallgebäude bitte erst betreten, wenn ein Kursleiter oder ein Helfer anwesend ist.

Füttern der Pferde nur nach Absprache.

Wir bitten Sie, dass Eltern während des Camps das Gelände zu verlassen.

Es herrscht absolute Helmpflicht am Pferd.

Die Kurse finden grundsätzlich bei jedem Wetter statt.

Wir bitten Sie die Kinder pünktlich nach der Einheit abzuholen.